StatusD

Aus Hl7wiki
(Teildokument von V3 Datentypen Release 1)
Wechseln zu: Navigation, Suche
[unmarkierte Version][unmarkierte Version]
(Status dieses Dokuments)
(Status dieses Dokuments)
 
(2 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{{DocumentPart}}
 
== Status dieses Dokuments ==
 
== Status dieses Dokuments ==
 
Dieses Dokument enthält eine Reihe deutscher Angaben zur Anwendung der HL7 Version 3. Dieses Dokument ist auf Ballot 7 des HL7v3 Standards basiert.
 
Dieses Dokument enthält eine Reihe deutscher Angaben zur Anwendung der HL7 Version 3. Dieses Dokument ist auf Ballot 7 des HL7v3 Standards basiert.
Zeile 5: Zeile 6:
  
 
Dieses Dokument schreibt einzelne Einschränkungen der Freiheiten vor, die der internationale Standard bietet; Es ist ein “conformance profile”. Parteien, welche die Version 3 auf der Basis des internationale HL7 Version 3 Standards implementieren, entsprechen damit also nicht dem “HL7 Deutschland conformance profile”. Anbieter von Anwendungen im Gesundheitswesen und Lieferanten, die Daten über die kommende nationale Infrastruktur austauschen wollen, müssen dem “HL7 Deutschland conformance profile” entsprechen.
 
Dieses Dokument schreibt einzelne Einschränkungen der Freiheiten vor, die der internationale Standard bietet; Es ist ein “conformance profile”. Parteien, welche die Version 3 auf der Basis des internationale HL7 Version 3 Standards implementieren, entsprechen damit also nicht dem “HL7 Deutschland conformance profile”. Anbieter von Anwendungen im Gesundheitswesen und Lieferanten, die Daten über die kommende nationale Infrastruktur austauschen wollen, müssen dem “HL7 Deutschland conformance profile” entsprechen.
{{BeginEMBox}}
+
{{FAQBox|An den Stellen, an denen dieses Dokument zusätzliche deutsche Anforderungen im Hinblick auf den internationalen Standard stellt, wird dies im Text angegeben mit “In Deutschland...“ . Der internationale Standard beschreibt Objektklassen, die in diesem Dokument überhaupt nicht wiedergegeben oder beschrieben sind. Als HL7 Deutschland sehen wir für diese Klassen keine Anwendungsmöglichkeiten, obwohl die Benutzung dieser Klassen im Prinzip zugelassen ist.}}
FAQ: An den Stellen, an denen dieses Dokument zusätzliche deutsche Anforderungen im Hinblick auf den internationalen Standard stellt, wird dies im Text angegeben mit “In Deutschland...“ . Der internationale Standard beschreibt Objektklassen, die in diesem Dokument überhaupt nicht wiedergegeben oder beschrieben sind. Als HL7 Deutschland sehen wir für diese Klassen keine Anwendungsmöglichkeiten, obwohl die Benutzung dieser Klassen im Prinzip zugelassen ist.
 
{{EndEMBox}}
 
  
  

Aktuelle Version vom 30. November 2012, 13:48 Uhr

Dieses Material ist Teil des Leitfadens V3 Datentypen Release 1.
  • Direkt im Wiki geändert werden sollten Schreibfehler, ergänzende Hinweise.
  • Offene Fragen, die der Diskussionen bedürfen, sollten auf der Diskussionsseite aufgenommen werden.
  • Liste der Seiten dieses Leitfadens: hier, Liste der Seiten, in denen dieses Material verwendet (transkludiert) siehe hier .

Status dieses Dokuments

Dieses Dokument enthält eine Reihe deutscher Angaben zur Anwendung der HL7 Version 3. Dieses Dokument ist auf Ballot 7 des HL7v3 Standards basiert.

Dieses Dokument ist eine Erweiterung (und kein Ersatz) für die internationale HL7 Version 3 Materie. Bei Differenzen zwischen dem internationalen Standard und diesem Dokument gilt dasjenige, das in dieser Richtlinie festgelegt ist.

Dieses Dokument schreibt einzelne Einschränkungen der Freiheiten vor, die der internationale Standard bietet; Es ist ein “conformance profile”. Parteien, welche die Version 3 auf der Basis des internationale HL7 Version 3 Standards implementieren, entsprechen damit also nicht dem “HL7 Deutschland conformance profile”. Anbieter von Anwendungen im Gesundheitswesen und Lieferanten, die Daten über die kommende nationale Infrastruktur austauschen wollen, müssen dem “HL7 Deutschland conformance profile” entsprechen.


Wenn nicht ausdrücklich anders angegeben wurde, ist in Deutschland das Vokabular (Code-Tabellen) anwendbar, das im internationalen Standard beschrieben ist. Wenn Sie in der deutschen Situation eine HL7 Version 3 Datentyp oder CMETs benutzen wollen, die

  1. im Widerspruch zu den deutschen Richtlinien ist, und die
  2. nicht im Widerspruch zum internationalen HL7 Version 3 Standard ist,

können Sie ein Beispiel-Nutzungsszenario (use-case) bei HL7 Deutschland einreichen und einen Antrag zur Anpassung dieses Dokuments anmelden.