Interoperabilitätsforum / TC-Arbeit 2. und 3. Dezember 2021

Aus Hl7wiki
Agenda
Wechseln zu: Navigation, Suche
[gesichtete Version][gesichtete Version]
(Protokoll)
(Veröffentlichung von HL7 DE Termpackages (Patrick Werner))
Zeile 78: Zeile 78:
 
==Terminologie==
 
==Terminologie==
 
===Zusammenarbeit mit dem BfArM (Patrick Werner)===
 
===Zusammenarbeit mit dem BfArM (Patrick Werner)===
===Veröffentlichung von HL7 DE Termpackages (Patrick Werner)===
+
==Veröffentlichung von HL7 DE Terminologie-Packages (Patrick Werner)===
 +
IHE Deutschland hat bereits mehrere XDS Value Sets veröffentlicht, die bislang in den FHIR Basisprofilen von HL7 Deutschland mutveröffentlicht wurden. Da der Veröffentlichungszyklus aber unterschiedlich zu den Basisprofilen ist, wurde nun beschlossen, die XDS Value Sets in eigenen Release-Zyklen zu veröffentlichen. Das GitHub https://github.com/hl7germany/de.ihe-d.terminology wird nun aus den ART-DECOR Value Sets gespeist.
 +
 
 
===SNOMED Expo (Elisabeth Pantazoglou)===
 
===SNOMED Expo (Elisabeth Pantazoglou)===
 
===Nächstes TC Meeting am 2. Dezember (Elisabeth Pantazoglou)===
 
===Nächstes TC Meeting am 2. Dezember (Elisabeth Pantazoglou)===

Version vom 3. Dezember 2021, 09:09 Uhr


Veranstaltungsort und -zeiten

2. und 3. Dezember 2021, Online-Zusammenkunft

Online

Einwahldaten am ersten Tag zwischen 11 und ca. 15 Uhr und am zweiten Tag zwischen 9 und ca. 14 Uhr

Interoperabilitätsforum 2. und 3. Dezember 2021 

Nehmen Sie an meinem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil.
        https://www.gotomeet.me/HL7/iopf
Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
Deutschland: +49 891 2140 2090 

Zugangscode: 125-919-941 

Weitere Telefonnummern
Österreich: +43 7 2081 5427
Schweiz: +41 435 5015 61

Tag 1

  • ab 11 Uhr bis ca. 15 Uhr, mit Pause ca. 12:30-13:00

Tag 2

  • 9 Uhr bis ca. 14 Uhr, mit Pause ca. 10:30-11:00 und 12:30-13:00

Siehe auch Abschnitt Hinweise.

Das Interoperabilitätsforum diskutiert und bearbeitet Themen zur Standardisierung der Technischen Komitees von HL7 Deutschland, IHE Deutschland und anderer Standardisierungsaktivitäten im Gesundheitswesen.

Agenda

FHIR

  • GitHub Pipeline zur Validierung von FHIR Profilen
  • FHIR DevDays 2022 Hybrid-Veranstaltung (Cleveland/Berlin) 7.-9. Juni 2022
  • Encounter (Alex und Simone)

Abstimmungsverfahren

  • eWundbericht (Mareike Przysucha, Fr. um 11:45 Uhr)

Terminologie (Do. ab ca. 13:30 Uhr ?)

  • Zusammenarbeit mit dem BfArM (Patrick Werner)
  • Veröffentlichung von HL7 DE Termpackages (Patrick Werner)
  • SNOMED Expo (Elisabeth Pantazoglou)
  • Nächstes TC Meeting am 2. Dezember (Elisabeth Pantazoglou)
  • Aktuelle Überlegungen zu Value Sets mit UCUM codes (Christof Geßner)

Dokumente

  • Zum Umgang mit menschenlesbarer Repräsentation bei der Erfassung und beim Anzeigen von medizinischen Dokumenten: Das Thema "Narrative" in FHIR und CDA. (Christof Geßner)

Interoperabilitäts-Governance

  • Gesundheits- IT -Interoperabilitäts-Governance-Verordnung (GIGV) und neues von der gematik (Steffen Hennecke - Donnerstag gegen Ende)

Sonstiges aus der Community

  • DiGIOP (Alexander Bartschke) (DO, Fr)
  • Privatrechnungen für PKV (Thies Eggers)

Protokoll

FHIR

GitHub Pipeline zur Validierung von FHIR Profilen

FHIR DevDays 2022 Hybrid-Veranstaltung (Cleveland/Berlin) 7.-9. Juni 2022

Encounter (Alex und Simone)

Terminologie

Zusammenarbeit mit dem BfArM (Patrick Werner)

Veröffentlichung von HL7 DE Terminologie-Packages (Patrick Werner)=

IHE Deutschland hat bereits mehrere XDS Value Sets veröffentlicht, die bislang in den FHIR Basisprofilen von HL7 Deutschland mutveröffentlicht wurden. Da der Veröffentlichungszyklus aber unterschiedlich zu den Basisprofilen ist, wurde nun beschlossen, die XDS Value Sets in eigenen Release-Zyklen zu veröffentlichen. Das GitHub https://github.com/hl7germany/de.ihe-d.terminology wird nun aus den ART-DECOR Value Sets gespeist.

SNOMED Expo (Elisabeth Pantazoglou)

Nächstes TC Meeting am 2. Dezember (Elisabeth Pantazoglou)

Aktuelle Überlegungen zu Value Sets mit UCUM codes (Christof Geßner)

Postkoordinierte Codes, aktuelle Überlegungen zu Value Sets mit UCUM Codes (Christof Geßner)

Abstimmungsverfahren

eWundbericht (Mareike Przysucha, Fr. um 11:45 Uhr)

Dokumente

Menschenlesbarer Repräsentation in medizinischen Dokumenten

Zum Umgang mit menschenlesbarer Repräsentation bei der Erfassung und beim Anzeigen von medizinischen Dokumenten: Das Thema "Narrative" in FHIR und CDA. (Christof Geßner)

Sonstiges aus der Community

DiGIOP (Alexander Bartschke)

Workshopreihe der Charité (Medizinische Informatik), 7 Workshops, nächster am 14. Dezember 2021. Siehe auch https://medinfo.charite.de/forschung/ag_digital_transformation_and_applications/digiop/. Zum Thema „Interoperabilität bei DiGA“ gab es auch einen Workshop auf der Digital Medicine Conference des hih, siehe https://www.youtube.com/watch?v=-COzY9HX-78&t=28s

Privatrechnungen für PKV (Thies Eggers)

Privatrechnungen heterogen und wenig strukturiert in der Nachbearbeitung, überwiegend mit Abrechnungsstellen hantiert. Datenstrukturen wurden auf XML-Basis strukturiert. Frage, ob der unnötige Arbeitsaufwand durch Standardisierung verringert werden kann. Chance ist, dass die PVS, die nun wieder bei der gematik eingestiegen sind, dass als Win-Win in den Prozess einzubringen. Abrechnungsdaten werden heutzutage allerdings in anderen Formaten ausgetauscht, vom G-BA, GKV-SV u.a. festgelegt. Für öffentliche Kommunikation ist der nationale IT-Koordinierungsrat (Forum elektronische Rechnung Deutschland) zuständig. Hier noch die Referenz zur IOP in der öffentlichen Verwaltung: https://www.it-planungsrat.de/ und https://www.xoev.de/.

Veranstaltungshinweis JIC Forum: Joint International Council Forum

Zwei Streams am 9. Dezember mit einem Schwerpunkt auf der International Patient Summary, siehe http://www.jointinitiativecouncil.org, genauer https://www.ehealth-standards.eu/2021/11/12/jic-openforum-9th-december-2021/

Hinweise

Teilnahme: An den Sitzungen können alle Interessierten teilnehmen, egal ob Mitglied bei HL7, IHE oder einer der kooperierenden Organisationen oder nicht! Um eine vorherige Anmeldung über https://doodle.com/poll/ke9b7d6xdh639347 und an info@interoperabilitaetsforum.de wird allerdings gebeten.

Zeiten: Tag 1

  • ab 11 Uhr bis ca. 15 Uhr

Tag 2

  • 9 Uhr bis ca. 14 Uhr

Medienpartner

Unsere Medienpartner sind:

kma eHealthcom KH-IT