Interoperabilitätsforum / TC-Arbeit 13. und 14. September 2021

Aus Hl7wiki
Agenda
Wechseln zu: Navigation, Suche
[gesichtete Version][gesichtete Version]
(FHIR)
(Agenda (wird laufend vervollständigt))
Zeile 45: Zeile 45:
 
Das [[Interoperabilitätsforum]] diskutiert und bearbeitet Themen zur Standardisierung der Technischen Komitees der HL7-Benutzergruppe, IHE Deutschland und anderer Standardisierungsaktivitäten im Gesundheitswesen.
 
Das [[Interoperabilitätsforum]] diskutiert und bearbeitet Themen zur Standardisierung der Technischen Komitees der HL7-Benutzergruppe, IHE Deutschland und anderer Standardisierungsaktivitäten im Gesundheitswesen.
  
=Agenda (wird laufend vervollständigt)=
+
=Agenda=
 
==Administratives==
 
==Administratives==
 
* Planung 2022
 
* Planung 2022
Zeile 63: Zeile 63:
 
== FHIR ==
 
== FHIR ==
 
* Release Basis Version 1.0 (A. Zautke/S. Heckmann)
 
* Release Basis Version 1.0 (A. Zautke/S. Heckmann)
 +
* Neu: Regelmäßiges Meeting des TC FHIR
 +
* ISiK Stufe 2 (A. Höper)
 +
* Universaladapter (Y. Börner)
 +
* Medizininformatikinitiative Kerndatensatz inkl. NUM GECCO (entfallen)
 +
* FHIR DevDays 2022
 +
 +
=Protokoll=
 +
== FHIR ==
 +
===Release Basis Version 1.0 (A. Zautke/S. Heckmann)===
 
Version 1.0.0 ist da: https://simplifier.net/Basisprofil-DE-R4/~packages
 
Version 1.0.0 ist da: https://simplifier.net/Basisprofil-DE-R4/~packages
 
Letzte Änderung: Umbenennung der VS für gender-amptlich in gender-other und Ergänzung der fehlenden deutschen Geschlechtscodes im CodeSystem gender-amtlich. Die Änderungen wirken sich nicht auf die Validierung von Instanzen aus.
 
Letzte Änderung: Umbenennung der VS für gender-amptlich in gender-other und Ergänzung der fehlenden deutschen Geschlechtscodes im CodeSystem gender-amtlich. Die Änderungen wirken sich nicht auf die Validierung von Instanzen aus.
* Neu: Regelmäßiges Meeting des TC FHIR [https://calendar.google.com/event?action=TEMPLATE&tmeid=MmNsdXZmZGFqbGIwOXFvZHVtbGdoM29nazhfMjAyMTA5MjNUMTcwMDAwWiBnZWZ5cmEuZGVfMGEyOWw1N3EzMnJ2M3ZlZjhmdTUzMHRlbThAZw&tmsrc=gefyra.de_0a29l57q32rv3vef8fu530tem8%40group.calendar.google.com&scp=ALL]
+
===Neu: Regelmäßiges Meeting des TC FHIR===
* ISiK Stufe 2 (A. Höper)
+
Siehe [https://calendar.google.com/event?action=TEMPLATE&tmeid=MmNsdXZmZGFqbGIwOXFvZHVtbGdoM29nazhfMjAyMTA5MjNUMTcwMDAwWiBnZWZ5cmEuZGVfMGEyOWw1N3EzMnJ2M3ZlZjhmdTUzMHRlbThAZw&tmsrc=gefyra.de_0a29l57q32rv3vef8fu530tem8%40group.calendar.google.com&scp=ALL]
 +
===ISiK Stufe 2 (A. Höper)===
 
Ansgar stellt die Zeitschiene und die Steckbriefe der geplanten Module vor: Terminplanung, Dokumentenaustausch, Vitalparameter, Pflege, Medikation und Sicherheit.
 
Ansgar stellt die Zeitschiene und die Steckbriefe der geplanten Module vor: Terminplanung, Dokumentenaustausch, Vitalparameter, Pflege, Medikation und Sicherheit.
Frank: Die Arbeiten sollten als nationale Extension bei IHE eingereicht werden.
+
 
Frank: Inkompatibilitäten sollten als Change Request bei IHE eingereicht werden.
+
Frank: Die Arbeiten sollten als nationale Extension bei IHE eingereicht werden. Inkompatibilitäten sollten als Change Request bei IHE eingereicht werden.
* Universaladapter (Y. Börner)
+
 
 +
===Universaladapter (Y. Börner)===
 
Das Tool dienst der Erzeugung von Instanzen, die Subsets einer anderen Instanz sind, anhand von konfigurierbaren Profilen, z.B: zur Reduzierung von ISiK-Profilen auf MIOs, oder zur Anonymisierung. von Daten.  
 
Das Tool dienst der Erzeugung von Instanzen, die Subsets einer anderen Instanz sind, anhand von konfigurierbaren Profilen, z.B: zur Reduzierung von ISiK-Profilen auf MIOs, oder zur Anonymisierung. von Daten.  
 +
 
Der Universaladapter liegt als Prototyp vor (funktionsfähig, aber noch mit missing Features) und wird (voraussichtlich) demnächst der Community als Open Source Code zur Verfügung gestellt.
 
Der Universaladapter liegt als Prototyp vor (funktionsfähig, aber noch mit missing Features) und wird (voraussichtlich) demnächst der Community als Open Source Code zur Verfügung gestellt.
 +
 
Die Finanzierung der Weiterentwicklung ist derzeit nicht gegeben.
 
Die Finanzierung der Weiterentwicklung ist derzeit nicht gegeben.
 +
 
Beim DIT wird das Tool in einer Hands-On Session vorgestellt werden.
 
Beim DIT wird das Tool in einer Hands-On Session vorgestellt werden.
* Medizininformatikinitiative Kerndatensatz inkl. NUM GECCO (entfallen)
+
 
* FHIR DevDays 2022
+
===Medizininformatikinitiative Kerndatensatz inkl. NUM GECCO===
 +
===FHIR DevDays 2022===
 
Idee: Die Hybrid-Veranstaltung in 2022 (Cleveland) könnte mit einer Satellitenveranstaltung in DE ergänzt werden
 
Idee: Die Hybrid-Veranstaltung in 2022 (Cleveland) könnte mit einer Satellitenveranstaltung in DE ergänzt werden
 
(Zusätzliche Vorträge, Rahmenprogramm, Connectathon...)
 
(Zusätzliche Vorträge, Rahmenprogramm, Connectathon...)

Version vom 14. September 2021, 08:59 Uhr


Veranstaltungsort und -zeiten

13. und 14. September 2021, Online

Das Treffen wird als Online-Meeting abgehalten

Einwahldaten am ersten Tag zwischen 11 und ca. 15 Uhr und am zweiten Tag zwischen 9 und ca. 14 Uhr

Interoperabilitätsforum 13. und 14. September 2021 

Nehmen Sie an meinem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil.
        https://www.gotomeet.me/HL7/iopf
Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
Deutschland: +49 891 2140 2090 

Zugangscode: 125-919-941 

Weitere Telefonnummern
Österreich: +43 7 2081 5427
Schweiz: +41 435 5015 61

Tag 1

  • ab 11 Uhr bis ca. 15 Uhr, mit Pause ca. 12:30-13:00

Tag 2

  • 9 Uhr bis ca. 14 Uhr, mit Pause ca. 10:30-11:00 und 12:30-13:00

Siehe auch Abschnitt Hinweise.

Das Interoperabilitätsforum diskutiert und bearbeitet Themen zur Standardisierung der Technischen Komitees der HL7-Benutzergruppe, IHE Deutschland und anderer Standardisierungsaktivitäten im Gesundheitswesen.

Agenda

Administratives

  • Planung 2022

Initiativen und Projekte

  • Unterstützung der DiGA-Hersteller: Erste Ergebnisse der Arbeitsgruppe "DiGA-Exportschnittstelle", u.a. Checkliste DiGA-Spezifikationen
  • Digital Health Innovationen und sozio-technische Interoperabilität (inkl. Interviewanfrage, Tim Scheplitz)

Updates

  • vesta
  • BfArM Sematikzentrum
  • Gesetz "Zusammenführung von Krebsregisterdaten" (Tobias Hartz), Montag
  • Umsetzungsleitfaden mit dem ADT-GEKID-XML-3.0.0-RC1, aktuell stattfindendes Kommentierungsverfahren (Tobias Hartz), Montag

Terminologien

  • Stand vom letzten TC Terminologien Meeting (E. Pantazoglou, P. Werner)
  • Meetings des Kuratoriums für Klassifikationen im Gesundheitswesen, Fokus LOINC und SNOMED-CT, Agendas
  • Export der Terminologien aus den deutschen Basisprofilen

FHIR

  • Release Basis Version 1.0 (A. Zautke/S. Heckmann)
  • Neu: Regelmäßiges Meeting des TC FHIR
  • ISiK Stufe 2 (A. Höper)
  • Universaladapter (Y. Börner)
  • Medizininformatikinitiative Kerndatensatz inkl. NUM GECCO (entfallen)
  • FHIR DevDays 2022

Protokoll

FHIR

Release Basis Version 1.0 (A. Zautke/S. Heckmann)

Version 1.0.0 ist da: https://simplifier.net/Basisprofil-DE-R4/~packages Letzte Änderung: Umbenennung der VS für gender-amptlich in gender-other und Ergänzung der fehlenden deutschen Geschlechtscodes im CodeSystem gender-amtlich. Die Änderungen wirken sich nicht auf die Validierung von Instanzen aus.

Neu: Regelmäßiges Meeting des TC FHIR

Siehe [1]

ISiK Stufe 2 (A. Höper)

Ansgar stellt die Zeitschiene und die Steckbriefe der geplanten Module vor: Terminplanung, Dokumentenaustausch, Vitalparameter, Pflege, Medikation und Sicherheit.

Frank: Die Arbeiten sollten als nationale Extension bei IHE eingereicht werden. Inkompatibilitäten sollten als Change Request bei IHE eingereicht werden.

Universaladapter (Y. Börner)

Das Tool dienst der Erzeugung von Instanzen, die Subsets einer anderen Instanz sind, anhand von konfigurierbaren Profilen, z.B: zur Reduzierung von ISiK-Profilen auf MIOs, oder zur Anonymisierung. von Daten.

Der Universaladapter liegt als Prototyp vor (funktionsfähig, aber noch mit missing Features) und wird (voraussichtlich) demnächst der Community als Open Source Code zur Verfügung gestellt.

Die Finanzierung der Weiterentwicklung ist derzeit nicht gegeben.

Beim DIT wird das Tool in einer Hands-On Session vorgestellt werden.

Medizininformatikinitiative Kerndatensatz inkl. NUM GECCO

FHIR DevDays 2022

Idee: Die Hybrid-Veranstaltung in 2022 (Cleveland) könnte mit einer Satellitenveranstaltung in DE ergänzt werden (Zusätzliche Vorträge, Rahmenprogramm, Connectathon...) Christof: Eventuell auch unter der Schirmherrschaft von HL7 EU? Ansprechpartner: Giorgio Problematisch bei der Organisation: Die Zeitverschiebung!

Hinweise

Teilnahme: An den Sitzungen können alle Interessierten teilnehmen, egal ob Mitglied bei HL7, IHE oder einer der kooperierenden Organisationen oder nicht! Um eine vorherige Anmeldung über https://doodle.com/poll/967mdhrrtr8b54k4 und an info@interoperabilitaetsforum.de wird allerdings gebeten.

Zeiten: Tag 1

  • ab 11 Uhr bis ca. 15 Uhr

Tag 2

  • 9 Uhr bis ca. 14 Uhr

Medienpartner

Unsere Medienpartner sind:

kma eHealthcom KH-IT