cdaab2:Angehörige (participant) (Template)

Aus Hl7wiki
Version vom 6. Juni 2013, 19:43 Uhr von Dflemming (Diskussion | Beiträge) (Beispiel für die CDA Repräsentation)


Wechseln zu: Navigation, Suche

Weitere Beteiligte (Angehörige)

Template ID <OID für das Template>
General Description Dieses Template spezifiziert, wie die Daten zu Angehörigen oder Wohnpartnern des Patieten als weitere Beteiligte angegeben werden.
LOINC-Code Opt. Description
n.a. optional Dies ist das Grundlagentemplate zur Angabe von Weiteren Beteiligten im CDA-Header.

Die Darstellung von Angehörigen oder Wohnpartnern stellt eine Einschränkung des generischen Headertemplates "weitere Beteiligte (participant) dar.

Attribute

Lvl RIM Name Desc DT Kard Conf Beschreibung
0 act ClinicalDocument Dokument 1..1 M
1 part participant weitere Beteiligte 0..* optional Weitere für die Dokumentation wichtige Personen oder Organisationen
2 part @typeCode IND CS CNE 1..1 M fix
2 part @contextControlCode "OP" 1..1 requiered fix

Übertragung einer Beteiligung des gleichen @typeCodes an untergeordnete Acts, die eine solche Übernahme erlauben; "OP": Die Beteiligung an übergeordneten ActClasses wird nicht übernommen. Gleichzeitig wird aber die beschriebene Beteiligung an untergeordnete ActClasses vererbt.


2 role associatedEntity Assoziation 1..1 M
3 role @classCode PRS CS CNE 1..1 M fix
3 role roleCode Spezifizierung der Beteiligung CE 0..1 optional aus PersonalRelationshipRoleType (ValueSet)
3 role addr Adresse der beteiligten Entität AD.DE 0..* optional
3 role telecom Telekommuikationskontakte der beteiligten Entität TEL 0..* optional
4 ent associatedPerson beteiligte Person 1..1 M
5 ent @classCode "PSN" CS CNE 1..1 M fix
5 ent name Name PN.DE 1..1 M Name der beteiligten Person
4 ent scopingOrganization beteiligte Organisation 0..1 optional
5 ent @classCode "ORG" CS CNE 1..1 M fix
5 ent id Identifikation II 0..* optional Identifikation der beteiligten Organisation

Im Attribut @extension wird die Id selbst angegeben, während @root auf das die Identifikation ausgebende Anwendungssystem bzw. den dazugehörigen Nummernkreis hinweist, das mittels Object Identifier (OID) beschrieben wird.

5 ent name Name ON 1..1 M Name der beteiligten Organisation
5 ent addr Adresse AD.DE 0..* optional Adresse der beteiligten Organisation
5 ent telecom Telekommuikationskontakte TEL 0..* optional Telekommuikationskontakte der beteiligten Organisation

Beispiel für die CDA Repräsentation

<syntaxhighlight lang="xml"> <participant typeCode="IND" contextControlCode="OP">

   <associatedEntity classCode="PRS">
       <code code="NBOR" codeSystem="2.16.840.1.113883.1.11.19563"/>
       <addr>
           <streetName>Glockenallee</streetName>
           <houseNumber>12</houseNumber>
           <postalCode>54321</postalCode>
           <city>Kirchburg</city>
       </addr>
       <telecom use="MC" value="0160.987654321"/>
       <associatedPerson classCode="PSN">
           <name>
               <given>Thea</given>
               <family>Meyer</family>
           </name>
       </associatedPerson>
       <scopingOrganization classCode="ORG">
           <name>Kanzlei Meyer, Müller, Schulze</name>
       </scopingOrganization>
   </associatedEntity>

</participant> </syntaxhighlight lang="xml">