Cdaewb:Einleitung

Aus Hl7wiki
(Teildokument von )
Wechseln zu: Navigation, Suche
[unmarkierte Version][unmarkierte Version]
(chronische Wunden)
(Hintergrund)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{DocumentPart}}
 
{{DocumentPart}}
 
= Einleitung =
 
= Einleitung =
== Hintergrund ==
+
== Hintergrundinformationen ==
=== chronische Wunden ===
+
 
Als chronische Wunden gelten Wunden ohne Heilungstendenz über mind. 6 Wochen. Die häufigsten chronischen Wunden sind dabei:
+
Aufgrund der hohen Prävalenz gewinnt das Thema der Versorgung von Patienten mit chronischen Wunden zunehmend an gesundheitswissenschaftlicher und -ökonomischer Bedeutung.
* Ulcus cruris, Unterschenkelgeschwür
+
 
* Dekubitus, Druckgeschwür
+
Chronische Wunden werden dabei als Wunden ohne Heilungstendenz über mind. sechs Wochen aufgrund vorhandener Erkrankungen oder durch eine Mangelversorgung des Gewebes definiert.
* Diabetisches Fußulcus, Diabetisches Fussgeschwür
 

Version vom 27. Mai 2014, 07:55 Uhr

Dieses Material ist Teil des Leitfadens [[Category:|Cdaewb:Einleitung]].
  • Direkt im Wiki geändert werden sollten Schreibfehler, ergänzende Hinweise.
  • Offene Fragen, die der Diskussionen bedürfen, sollten auf der Diskussionsseite aufgenommen werden.
  • Liste der Seiten dieses Leitfadens: [[:Category:|hier]], Liste der Seiten, in denen dieses Material verwendet (transkludiert) siehe hier .

Einleitung

Hintergrundinformationen

Aufgrund der hohen Prävalenz gewinnt das Thema der Versorgung von Patienten mit chronischen Wunden zunehmend an gesundheitswissenschaftlicher und -ökonomischer Bedeutung.

Chronische Wunden werden dabei als Wunden ohne Heilungstendenz über mind. sechs Wochen aufgrund vorhandener Erkrankungen oder durch eine Mangelversorgung des Gewebes definiert.