AG Einwilligungsmanagement Protokoll 2018-07-25

Aus Hl7wiki
Version vom 25. Juli 2018, 10:06 Uhr von Slang (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „=Workflows= [https://drive.google.com/drive/folders/1BavrIeEd6J-xm374IyfFLoaiTMC9j6Nu Kurzpräsentation Sebastian Stäubert (Kick-Off)]: * erste Analyse zu F…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Workflows

Kurzpräsentation Sebastian Stäubert (Kick-Off):

  • erste Analyse zu Funktionalitäten aus gICS in Verknüpfung mit IHE APPC/BPPC/XDS
  • weitere Diskussion Def: Policy. Aus Sicht von SMITH ein Satz von Regeln (Sicht analog Tarik). Dies wird in XACML als PolicySet bezeichnet
  • Vorstellung von Workflows für Policy Templates und Policy Instanzen
  • Zu berücksichtigen: es kann multiple Consents pro Projekt geben (z.B. Erwachsene, Kinder, Schweigepflichtentbindung, ...)
  • Im September 2018 findet ein Anwenderworkshop bei der TMF statt, wo u.a. auch gICS präsentiert wird.
  • Wünschenswert für die Workflow-Beschreibung: konkretes Beispiel aus der Praxis abbilden
  • Die vorgestellten Konzepte werden nun in der Workflow-Gruppe diskutiert (Zulip-Chat). Anschließend wird die überarbeitete Fassung wieder präsentiert.

Datenstrukturen

Als Grundlage für die Datenstrukturen werden zunächst die Strukturen aus gICS abgebildet (derzeit in Bearbeitung => Arbeitsdokument). Der aktuelle Stand wurde kurz vorgestellt (Martin Bialke).

  • Nach Vervollständigung: Abgleich mit IHE, Prüfung auf mögliche weitere erforderliche Datenelemente
  • Anschließend Mapping auf FHIR, Identifikation von detaillierten Problempunkten (z.B. fehlende Abbildbarkeit bestimmter Elemente oder Strukturen in den aktuellen FHIR-Ressourcen)