Abstimmungsankündigung 20180414

Aus Hl7wiki
(Weitergeleitet von Abstimmungsankündigung 20170414)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abstimmungsverfahren "Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung", "Überweisungsschein für Laboratoriumsuntersuchungen als Auftragsleistung" und "Überweisung"

Eine Vielzahl an Prozessen im deutschen Gesundheitswesen, die meisten dienen Abrechnungszwecken, sind papiergebunden und werden deshalb auf ein Formular ausgedruckt und dann über den Patienten oder per Post übermittelt. Hier besteht Einsparpotential, wenn diese nicht mehr postalisch übertragen und anschließend eingescannt werden müssen, sondern direkt elektronisch übertragen werden können.

Ein sehr intensiv eingesetztes Formularwerk ist die Mustersammlung der KBV. Auf Basis der Clinical Document Architecture (CDA) wurde die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU, Muster 01) die Überweisung (Muster 06) und der Überweisungsschein für Laboranforderungen (Muster 10) elektronisch abgebildet und in Form von so genannten CDA-Templates zur Verfügung gestellt. Das Übertragungsformat ist XML und enthält alle in den beiden Formularen enthaltenen Informationen in standardbasierter Form.

Weitere Formulare aus der Mustersammlung sind derzeit in Vorbereitung und werden nach Ausarbeitung ebenfalls zur Abstimmung gestellt.

Abstimmungsgegenstände:

  • Implementierungsleitfaden eAU: CDA-Dokument-Spezifikation für die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
  • Implementierungsleitfaden Überweisung: CDA-Dokument-Spezifikation für die Überweisung
  • Implementierungsleitfaden Überweisungsschein für Laboratoriumsuntersuchungen als Auftragsleistung

Die „live”-Version kann schon jetzt in ART-DECOR® unter http://art-decor.org/art-decor/decor-templates--vomgt- und im Wiki unter http://wiki.hl7.de/index.php?title=KV-Formulare_(Projekt) eingesehen werden.

Wichtige Zeitangaben für diese Abstimmungsverfahren

  • Ankündigung des Ballots: 14. April 2018
  • Eröffnung der Abstimmungsverfahrens: 12. Mai 2018
  • Schließen der Abstimmungsverfahrens: 11. Juni 2018

Besprechung und Auflösung der Kommentare erfolgt auf dem Treffen des Interoperabilitätsforums am 14. und 15. Juni 2018 in Berlin.

Eine formlose Email als Anmeldung zum Abstimmungsverfahren an info@hl7.de oder info@interoperabilitaetsforum.de ist erforderlich. Wir bitten um rege Beteiligung. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter info@hl7.de / info@interoperabilitaetsforum.de.